ARS Riderschool    -   enjoy the different

Pitbike Schule         -        Minibike Schule         -        individuelles Rider Coaching


Echte Kinder- und Jugendförderung auf internationalen NIVEAU !

Wir mussten uns jetzt jahrelang anschauen, was in der Kinder - und Jugendarbeit in Deutschland so passiert. Leider muss man sagen , haben wir (Factory Team Malcor) auch ein Kind und einen Jugendlichen, die talentiert sind , unbedingt Motorrad fahren wollen, wir aber mit den aktuellen Gegebenheiten so gar nicht klar kommen. Und das geht immer mehr Leuten so.

 

Da wir spanische Verhältnisse gewohnt sind, müssen wir sagen das sich dringend etwas verändern muss in deutschen Landen. Wir hören immer nur, das in Spanien alles besser ist und alles gefördert wird -  GROSSER IRRTUM !

In Deutschland könnte man ganz leicht auch spanische Verhätnisse einführen - das Problem daran ist nur , das die Deutschen erstmal umdenken müssten und ihr Elitedenken vergessen müssten. Unser Techniktrainingsplatz zum Beispiel ist genau so wie der von der führenden spanischen Rennschule. Keiner der Deutschen Racekids fühlt sich aber in der Lage dort zu Trainieren.

 

Ab Mai 2020 bieten wir auf unseren privaten Trainingsgelände ein ECHTES Training auf INTERNATIONALEN NIVEAU.

Unser Ziel ist es Talente zu finden, welche wir ohne den finanziellen Druck , der in den bißherigen Instituionen aufgebaut wird, die Kids bestmöglich zu fördern und auf internationales Niveau zu bringen. Ohne Streß und ohne Beachtung der Herkunft der Eltern.

Bei uns werden ALLE  Kids gefördert !

 

Wir können auch auf die Erfahrung aktueller spanischer WM Fahrer zurückgreifen   -   WER kann das sonst in Deutschland ?

 

Wenn Sie also ein Kind haben , wo Sie gerne das Talent fördern möchten , sind wir gern mit Rat und Tat zur Seite  und sind mit Trainings auf INTERNATIONALEN Standard für Sie da.

 

Das Training kann auch im Winter auf Spanien ausgebaut werden, wo Ihre KInder auch mit aktuellen WM Stars trainieren können.

Und das ohne das Sie horrente Summen dafür bezahlen müssen.

 

Sie können auch gern die ersten Rennen der SimsonGP und Pitbike Open Challenge verfolgen oder uns auch da besuchen , und sich selbst über den gewissen UNTERSCHIED unserer Fahrer informieren. Man sieht ihn auf den ersten Blick.

 

 Bei uns ist jeder Willkommen und wird jeder herzlich aufgenommen.

 

Monatspreis Basic         60,-€      April - Oktober     1 x wöchentliches Technik Training Intensiv

 

Monatspreis  Pro         150,-€       April - Oktober    mindestens 2 mal wöchentlichen Training bzw Rennbetreuung

 

Schnuppertraining       1 Tag       25,-€ 

 

Kinder und Jugendliche welche permanent als PRO eingeschrieben sind erhalten folgende Vorzüge:

- hochwertige Lederkombi von Giuseppe (auch Massfertigung)  für 490,-€    oder     Malcor Lederkombi für 290,-€

- Rennstiefel von Malcor   für   60,-€

- Malcor Bike zum Teampreis

- AR Riderschool Shirts und Jacken - Kostenlos

- kostenlose Rennbetreuung bei POC und SimsonGP  - Ridercoaching

- 7 tägige Racecamps in Spanien (Herbstferien, Weihnachtsferien, Winterferien)  für je 490,-€

- Organisation und Betreuung in der härtesten  Kinder Meisterschaft der Welt "Cuna de Campeones"  290,-€ pro Renn WE  (inklusive Bikeplatz permanent, Bikeverbringung zur Strecke, technischer Support, Ridercoaching von Cuna Meistern)

 

 

ÜBERZEUGEN SICH SICH SELBST  -  WAS BESSER IST !

 

 

Pitbike Schule für Erwachsene

Für Erwachsene bieten wir ebenfalls Kurse an, auf unserem Gelände oder auch auf mit uns zusammenarbeitenden Strecken.

 

Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung und schon können wir einen Termin machen.

 

Training für Fortgeschrittene:

3h  Intensivtraining auf spanischen Niveau         89,-€  mit eigenen Bike   (ab 2 Personen)

                                                                                  300,-€  Gruppe ab 5 Personen

 

Training für Anfänger:

3h Grundlagentraining                                          65,-€  mit eigenem Bike   (ab 2 Personen)

                                                                               250,-€  Gruppe ab 5 Personen

 

 

 



Wir haben hier absichtlich keine Bilder - die ersten Rennen in Deutschland werden aber zeigen was wir meinen.

AR Riderschool wird unterstützt durch: